Jahrgang 2011

2011

Motto – „Wem wor die Kerb?“

Kerbbobb – Schäpp’orsch der Rischerutscher

Kerbparre – Benny Heidenreich, Julian Weiterer, Peter Maul

Kerbborsche – Erik Steinheimer, Marco Krebs, Dominik Pellmann, Gerolf Baum, Dennis Nalbach, Uwe Schmedemann, Konrad Kehr, Anton Hammerl, Niklas Fey, Thomas Lehr

Ehrenkerbborsch – Jürgen Rogg (Bürgermeister), Ratte Ludwig

Zischeunern  – Lisa Sundt

Dompteuse – Christine Sundt

Kerbmodder – Ingrid Riedel

Jahrgangspulli – Bembel: rot mit scharzer Schrift

Presse:

  • Am vergangenen Wochenende war Kerb rund um den Harmonieplatz angesagt (03.11.2011) - Am vergangenen Wochenende war Kerb rund um den Harmonieplatz angesagt. Autoscooter, Karussell, viele Stände mit Süßwaren und anderen Leckereien lockten Groß und Klein an. Die Dietzenbacher Kerbborsche boten am Sonntag […]
  • Tschö, Kerb! (02.11.2011) - Verbrennung der „Kerbbobb“ Foto: Towae   Eine alte Tradition steckt mangels Resonanz in der Krise / Neue Gesichter gesucht Von Tanja Duda Dietzenbach * Weniger Besucher und Feierlustige haben sich […]
  • Sonntag und Kerbgeschehen sorgen für Trubel (01.11.2011) - Sonntag und Kerbgeschehen sorgen für Trubel Vom Weckruf zum CatwalkDietzenbach –   Bürgermeister Jürgen Rogg steht an eine Laterne gelehnt und verfolgt die Modenschau auf dem „Roten Platz“. Models wie Du […]
  • Bobb is fertisch, die Kerb kann komme (19.10.2011) - Bobb is fertisch, die Kerb kann komme Verein steht nach den letzten Vorbereitungen in Startlöchern Von Daniel Kolb Dietzenbach *Die Kerbborsche haben sich auch dieses Jahr wieder das Ziel gesetzt, […]
  • Ratte Ludwig (15.10.2011) -   Quelle: Offenbach Post 15.10.2011
  • Wem wird die Kerb? (13.10.2011) - Kerbborsche suchen Mitstreiter um die Tradition aufrecht zu erhalten   Wem wird die Kerb?   Dietzenbach (red) – Nachdem der Kerbverein und die Stadt Dietzenbach schon früh den Aufruf an […]
  • Kerb liegt diesmal länger in den Wehen (11.10.2011) - Kerb liegt diesmal länger in den Wehen Dietzenbach – „„Wem is die Kerb?“, wird es wieder in der letzten Oktoberwoche heißen. Doch diesmal ist es eine schwere Geburt, weiß Peter […]
  • „Kerbborsche“ dringend gesucht (13.07.2011) - „Kerbborsche“ dringend gesucht Dietzenbach  – Mit angegrautem Haar und etwas füllig um die Taille wirkten die Männer in ihrer Uniform aus schwarzer Hose, weißem Hemd, Strohhut und roter Schärpe zwar […]

Bilder:

Was war noch los: